09. Dezember – Adventskalender
Advent und Weihnachten, Deko, Hübsch anzusehen

09. Dezember – Adventskalender

Guten Morgen , ihr Lieben!

Ich weiß, es ist etwas zu spät, um euch Tipps zu geben, welche Adventskalender ihr dieses Jahr so gestalten könnt, aber ich verrate euch etwas: ein neues Jahr und eine weitere Adventszeit werden kommen!!!! Glaubt ihr nicht? Ist aber so ;-P ! Hier dann also schonmal ein paar Anregungen:

Wir beginnen mit dem Kerzen-Adventskalender:

In Skandinavien ist es üblich, jeden Tag eine Kerze zu entzünden, entweder in Form in einer einzelnen Kerze (hier und hier) – wie oben zu sehen – oder in Form einer großen Stumpenkerze mit aufgemalten Zahlen. Ich finde, dass sich dieser Kalender wunderBAHR mit dem nächsten kombinieren lässt:

dem Buch Adventskalender:

Wir lesen jedes Jahr ein schönes Buch mit kleinen oder auch mal größeren Geschichten zur Adventszeit. In diesem Jahr heißt unser Buch „Schnauze, es ist Weihnachten„.

Wir (mal die ganze Familie, mal nur mein Mann und ich) haben aber auch die folgenden Bücher schon gelesen:

Schnüpperle

Tilda Apfelkern

Rica auf dem Weg zur Krippe

Der kleine Mondbär

Das Weihnachtsgeheimnis

Der heilige Erwin

Schön & schlicht finde ich diesen Adventskalender, der für jedes Alter geeignet ist:

Das Sternchen wandert jeden Tag weiter und verkürzt die Wartezeit bis Heiligabend.

Natürlich sind bei uns auch Kalender in Geschenkform vertreten, der der Kinder hängt gemeinsam mit unserem Bolcheriet-Kalender und der Tannengirlande am Treppengeländer:

Was sich dort immer so versteckt, verrate ich euch im nächsten Jahr rechtzeitig vor Dezember, denn manchmal lesen meine Kinder hier mit 😉

Und das hier ist der Adventskalender, den unsere Kinder uns in diesem Jahr gemacht haben:

*Danke, ihr wunderBAHRsten Kinder der Welt :-* *

Nun sind es nur noch 15 Türchen/ Säckchen/ Kerzen/ Geschichten/ Sternhüpfer bis Heiligabend …

Ich freue mich auf weitere schöne Überraschungen in der Adventszeit und sende euch

viele liebe Grüße!

Eure Dunja