Lust auf eine kreative Auszeit?
BAHRcode, DIY, stilbüro* and friends

Lust auf eine kreative Auszeit?

Es gibt Neuigkeiten!

Ab sofort bieten Anne und ich im stilbüro Workshops an!!!

Mit deinen besten Freundinnen (oder Freunden 😉 ), einem Junggesellinnenabschied oder auch in bunt zusammen gepuzzelter Runde kannst du dich kreativ austoben.

Wir basteln, malen, sticken, hämmern oder upcyclen und lassen uns überraschen, wie vielfältig die Werke hinterher sein werden.

Unter workshop@bahrcode.de kannst du dich melden und einen Kurs buchen.

Wir sorgen mit einem kleinen Snack, Kaffee und Wasser dafür, dass dein Zuckerhaushalt im Kreativ-Level bleibt 😉

Die Teilnehmerzahl sollte mind. 4, max. 7 betragen.

Abonniert in der rechten Spalte den Blog, dann werdet ihr über Themen und Termine der Workshops informiert!

Ein erster Workshop hat vor einigen Tagen stattgefunden,

schaut doch mal:

Wir haben alte Dosen und Mandarinenkisten wiederverwertet und finden toll, wie unterschiedlich alle geworden sind.

Lieben Dank an Alexandra, Ilka, Julia, Julia, Katrin und Simone! Es hat viel Spaß mit euch gemacht und hier endlich – wie versprochen – das Rezept für die


Schokoküchlein mit flüssigem Kern

(angelehnt an das Rezept von Petra aus der Kochschule Pittken)

Zutaten:

200g gute Schokolade (70%)

100g Butter

50g braunen Zucker

3 Eier

2EL Dinkelmehl

Zubereitung:

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, dann die Butter hinzugeben und ebenfalls schmelzen.

Währenddessen die Eier mit dem Zucker cremig schaumig schlagen.

Das etwas abgekühlte Butter-Schoko-Gemisch zur Eiermasse geben und verrühren.

Zum Schluss das Mehl unterheben.

4-6 Weck-Förmchen buttern und zuckern, dann mit der Schokomasse gleichmäßig – höchstens zu 3/4 – einfüllen und kühl stellen.

Eine Dose Mango oder TK-Himbeeren mit einem Teelöffel Grand Marnier pürieren und ebenfalls kalt stellen.

Ca. 20 Minuten vor dem gewünschten Verzehr in den vorgeheizten Ofen (190° C Grad Ober- und Unterhitze) geben und für 12 Minuten backen, dann 8 Minuten auskühlen lassen. Die Backzeit kann je nach Ofen variieren – einfach ausprobieren 😉 

Vorsichtig mit einem Messer vom Rand lösen, auf einen Teller stürzen und mit der Mango/ Himbeeren/ etc. serviert anrichten.


Wir senden euch herzliche Grüße und freuen uns, bald mit euch kreativ zu werden!

Anne und Dunja

2 thoughts on “Lust auf eine kreative Auszeit?

  1. Liebe Dunja,
    wenn du nicht so weit weg wohnen würdest, hätte ich mir schon längst eine kreative Auszeit bei dir gegönnt… Es sieht so schön gemütlich bei euch aus.
    Eure Kistchen sind toll geworden, jetzt kann der Frühling kommen!
    Liebe Grüße, Sabine
    P.S. Gibt es die Schokoküchlein mit flüssigem Kern auch bei den Workshops?

    1. Liebe Sabine,
      wie gerne würde ich dich bei uns begrüßen!
      Nordrhein-Westfalen ist immer eine Reise wert
      – wenn du mal magst?!??!
      Die Schokoküchlein mache ich dann auch extra für dich :-*
      Der Workshop hat richtig Spaß gemacht und ja, es war trotz des Werkelns
      ganz gemütlich!
      Dir liebe Grüße und ein schönes WE!!!!
      Dunja

Comments are closed.