Teenie goes Scandi II
Deko, DIY, Hübsch anzusehen

Teenie goes Scandi II

Hej und Hallo nach so langer Zeit!

Ich wollte euch mal eben ein Lebenszeichen schicken und zeigen, dass ich nicht ganz untätig rumsitze 😉

Wir haben das nächste Teenie-Zimmer im Haus umgestaltet und der Oberknaller ist das neue Bettenparadies (es misst 160*240cm!!!) aus Paletten!

Wenn man – so wie ich – ständig neu dekoriert und immer wieder mit kleinen Veränderungen spielt, dann ist es kaum zu ertragen, wenn ein Raum  in diesem Fall das Kinderzimmer  immer gleich bleibt, die Möbel langsam auf sind und man doch alles viel cooler gestalten könnte …

Mir ging es mit meinem Sohn und seinem Zimmer gaaaaanz lange so, bis er selbst seine alte Matratze bemängelte und ich >ZACK< meinen Fuß in die Tür stellte also sprichwörtlich gesehen jetzt 😉

Mir geisterte schon lange ein Bett aus Paletten für sein Zimmer im Kopf rum und als ich ihm davon erzählte, war er sofort begeistert!

Nach einer Woche Entrümpeln des Kinderkrams und alles bei den Schwestern unterstellen und im Flur verteilen, haben wir vor einigen Tagen dann sein Zimmer gestrichen und fast alle Möbel ersetzt. Lediglich Garderobe, Schuhregal und Stuhl durften bleiben, alles andere wurde rausgeworfen. Eingezogen ist ein neuer großer – nein: riesiger PAX-Schrank von IKEA, eine Schreibtischkombi, ein Bestå-Regal und das besprochene Palettenbett:

Wir haben es aus 10 Paletten gebaut, die ich mit einem Exzenter-Schleifer ordentlich abgeschliffen habe und die einfach miteinander verschraubt wurden. Die Matratze misst 160*220cm und wird durch eine 20cm breite Bohle begrenzt. Wir haben das Bett unbehandelt gelassen, denn das Holz soll seinen rustikalen Charme behalten.

Es macht nun einen Großteil des GSD großen Raumes aus, aber da Jugendliche in dem Alter ja eh oft chillen wollen, bot sich hier genug Platz an.

Mit dieser Lösung sind alle glücklich und ich plane schon das nächste Projekt …. GARTEN!!! Das wird aber sicher noch dauern 😉

Ich wünsche euch einen zauBAHRhaften Sommer und melde mich sicher zwischendurch mal 🙂

Herzliche Grüße

Eure Dunja

Verlinkt mit dem Deko-Donnerstag bei LadyStil

3 thoughts on “Teenie goes Scandi II

  1. Wow, das ist ein richtig cooles Jungszimmer! Das Palettenbett ist der Hammer!

    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    P.S. Wenn du eh beim Planen des Gartens bist… könntest du unseren Garten gleich mit planen?
    Ist so ein Hoffnungsloser-Fall-Garten mit Moos-Teppich und wuchernden Hecken…

    1. Huhu, liebe Sabine!!!
      Natürlich plane ich euren Garten gerne mit 😉
      Wie wäre es, wenn wir das bei einem Käffchen besprechen?
      Ich würde in den Ferien nämlich gerne mal in der Kaffeerösterei vorbeischauen 🙂
      Liebe Grüße und danke für dein Feedback :-*

Comments are closed.